Friday Flower Day 2016-04-29

am

Freitags lädt Holunderblütchen auf ihrem gleichnamigen Blog dazu ein, selbst arrangierte Pflanzen in der Vase zu zeigen. Ich bin zum vierten Mal gern dabei und präsentiere:

„Blüten eines Baumes, der schon gefällt worden ist“

in

Vasen, die eigentlich nicht meinem puristischen Geschmack entsprechen

cropped-img_20361.jpg

Der Baum, der schon gefällt worden ist, ist eine Birne, die den Vorbewohnern unseres Hauses im Weg war. Fürs Kappen des Baumes reichte die Energie, fürs Ausgraben wohl nicht. Und nun treibt der Stumpf wilden Wuchs mit schönen Blüten.

Die Vasen haben mich positiv überrascht. Gelb und grün ist eigentlich nicht mein Fall, aber so… Mir gefällt das Arrangement sehr gut, und Albrecht Dürer hat sich bisher mit Widerspruch zurück gehalten.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Viele Grüße am letzten Tag des launischen Aprils

Maria

P.S.: Morgen verlose ich hier ein wunderbare Erfindung: Eine Halterung fürs Fensterbrett, die Blumenkästen vor dem Absturz bewahrt. Sie lässt sich leicht  zusammenbauen, festschrauben, losschrauben – perfekt für alle MieterInnen unter Euch.

Lass uns wissen, was Du denkst!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s